Sie sind hier: Startseite // Seminare // 010-118-2017-tsd

Wahlvorstandsschulung für die Betriebsratswahl: Vereinfachtes Wahlverfahren

Termin: 07.12.2017

Seminar-Nr: 010-118-2017/TSD

Im Frühjahr 2018 sind viele Betriebsratsgremien neu zu wählen. Dieses Seminar soll Mitgliedern in Wahlausschüssen das hierfür nötige Wissen vermitteln - von...

Im Frühjahr 2018 sind viele Betriebsratsgremien neu zu wählen. Dieses Seminar soll Mitgliedern in Wahlausschüssen das hierfür nötige Wissen vermitteln - von grundlegenden Informationen zum vereinfachten Wahlverfahren und den Rechtsgrundlagen, über die einzelnen Handlungsschritte bis zur Stimmenauszählung sowie die Konstituierung des neuen Betriebsrats.

Grundlegendes zum vereinfachten Wahlverfahren
Rechtsgrundlagen für die BR-Wahl
Bestellung des Wahlvorstandes
Formulare und Schriftverkehr des Wahlausschusses
Erarbeiten eines individuellen Wahlkalenders: Zeitlicher Rahmen der BR-Wahl (Fristen).
Kontrolle des Wahlkalenders und Sammlung der sich ergebenden Probleme
Aufgaben des Wahlvorstands
Aufgaben des Arbeitgebers
Rechtsstellung des Wahlvorstands
Kosten der Betriebsratswahl
Durchführung der Wahl/Briefwahl
Wahlanfechtung
Auszählung und Konstitution des neuen Betriebsrates

Datum:
Uhrzeit:
07.12.2017
09:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort Gewerkschaftshaus München
Schwanthalerstr. 64
80336 München
Treffpunkt DGB-Haus, Raum T.U.09
Kontakt Schwanthalerstraße 64
80336 München
seminare@bildungswerk-bayern.de
Tel. 089-55933650
Fax 089-55933661
Zielgruppe Betriebsräte /-innen, Mitglieder des Wahlvorstands
Referent Anna Bauer
Bezeichnung Fachanwältin für Arbeitsrecht
Teilnahmegebühr 227.00 €
Unterkunft/Verpfl. 30.00 €
Gewerkschaftshaus München
Schwanthalerstr. 64
80336 München

Wahlvorstandsschulung für die Betriebsratswahl: Vereinfachtes Wahlverfahren

seminare@bildungswerk-bayern.de

http://www.muenchen-gedenkt.de/seminare/010-118-2017-tsd 1573195dab164234ad2cdfa407f39d22 seminar_376 010-118-2017/TSD 010-118-2017/TSD 257.00.Y0Mh1_plDiQlotyVfnz0FDizWXE

Kurs für 257.00 € buchen