Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // d318-18-1

Burnout - eigene Grenzen verlieren und finden

Termin: 30.01.2018
Eine Einführung in die Burnout Prävention

Seminar-Nr: D318-18/1

Eine Einführung in die Burnout Prävention Burnout und ungesundes Arbeitsverhalten sind häufig anzutreffende Phänomene, die die Arbeitsfähigkeit nachhaltig gefährden...

Burnout und ungesundes Arbeitsverhalten sind häufig anzutreffende Phänomene, die die Arbeitsfähigkeit nachhaltig gefährden können und nicht selten Arbeitslosigkeit und berufliche Desorientierung verursachen. In diesem praxisnahen Vortrag kommen wir unseren "inneren Stressoren", unseren Reaktionen auf "äussere Stressoren" und unseren destruktiven
Einstellungen bzgl. Leistung, Arbeit und Selbstwert auf die Schliche . Um sich arbeitgeber-unabhängigen Coping-Strategien anzunähern, stellt der Coach und Dipl.-Soz.Päd. Carsten Scheele anhand von Beispielsituationen konstruktive, achtsame und vor allem nachhaltigere Verarbeitungsstrategien und Einstellungen zum Thema Arbeit und Stress vor.

Datum:
Uhrzeit:
30.01.2018
19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Ort Gewerkschaftshaus München
Schwanthalerstr. 64
80336 München
Treffpunkt DGB-Haus, Raum T.0.06
Referent Carsten Scheele
Bezeichnung Dipl. -Soz. Päd. (FH), Coach, Berater, Trainer
Teilnahmegebühr 7.00 €

Burnout - eigene Grenzen verlieren und finden

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://www.muenchen-gedenkt.de/muenchenprogramm/seminare/d318-18-1 7e9fb57a665c44baae3fba7d22018c04 muenchenprogramm D318-18/1 D318-18/1 7.00.2kemS2Qprzj-JAQmBnlTeQjLfEQ

Kurs für 7.00 € buchen