Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // c247-18-1

Wer zahlt den Preis? Das Prinzip Verantwortungslosigkeit

Termin: 24.01.2018

Seminar-Nr: C247*-18/1

Sind wir reich, weil andere arm sind? Übernehmen wir die - ökonomische - Verantwortung für unser Handeln? Eine häufig anzutreffende Form von Verantwortungslosigkeit...

Sind wir reich, weil andere arm sind? Übernehmen wir die - ökonomische - Verantwortung für unser Handeln? Eine häufig anzutreffende Form von Verantwortungslosigkeit ist die "Externalisierung" der Kosten von Entscheidungen mit der Folge, dass nicht der Nutznießer haftet, sondern ein Dritter, auf den die Lasten abgewälzt werden. Dieses Problem wird an Hand der Schriften von Eucken, Kapp, v. Hayek und Lessenich behandelt.

Datum:
Uhrzeit:
24.01.2018
18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Ort
Treffpunkt MVHS im Gasteig, Rosenheimer Str. 5
Referent Dr. Thomas Lange
Bitte beachten Im Rahmen von Arbeit und Leben München
Teilnahmegebühr 5.00 €

Wer zahlt den Preis? Das Prinzip Verantwortungslosigkeit

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://www.muenchen-gedenkt.de/muenchenprogramm/seminare/c247-18-1 26e33cd40e4a4841a083167838d98b03 muenchenprogramm C247*-18/1 C247*-18/1 5.00.pMd7e8jhkmCtXgHs9QaMw2UvAks

Kurs für 5.00 € buchen