Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // b167-17-2

Führung durch das Archiv der Münchner Arbeiterbewegung

Termin: 19.09.2017

Seminar-Nr: B167-17/2

Das 1987 gegründete Archiv der Münchner Arbeiterbewegung e.V. sammelt Zeugnisse und Dokumente der Arbeiterbewegung in München, der Organisations- und Parteigeschichte...

Das 1987 gegründete Archiv der Münchner Arbeiterbewegung e.V. sammelt Zeugnisse und Dokumente der Arbeiterbewegung in München, der Organisations- und Parteigeschichte sowie der Sozial- und Alltagsgeschichte der arbeitenden Bevölkerung. Die Archivbestände können für wissenschaftliche Forschung, Ausstellungen, Vorträge und Publikationen genutzt werden. Ziel des Archivs ist die Gründung eines Museums der Arbeit in München. In einem Rundgang wird die Arbeit des Archivs vorgestellt und Archivgut gezeigt.

Datum:
Uhrzeit:
19.09.2017
17:30 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort
Treffpunkt Haderunstr. 4, Einfahrt zum Hof
Referent Hans Scheuerer
Bitte beachten Ab U-Bahn-Station Großhadern mit Bus 56 Richtung Norden bis Haltestelle Haderunstraße, von dort 3 Minuten zu Fuß
Teilnahmegebühr 6.00 €

Führung durch das Archiv der Münchner Arbeiterbewegung

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://www.muenchen-gedenkt.de/muenchenprogramm/seminare/b167-17-2 9f664f24ccf346e9ad81f88bd57b442c muenchenprogramm B167-17/2 B167-17/2 6.00.ew9Sf8gbFSQDLmlKB51rb9Fkt9g

Kurs für 6.00 € buchen