Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // b154d-17-2

"Deutsche Eiche" - Münchner Institution und weltbekannte Herrensauna

Termin: 20.11.2017

Seminar-Nr: B154d-17/2

Wer kennt sie nicht, die "Deutsche Eiche" in der Reichenbachstraße 13? Wer wollte schon immer mal wissen, was so toll am Badehaus der "Deutschen Eiche" ist, dass es...

Wer kennt sie nicht, die "Deutsche Eiche" in der Reichenbachstraße 13? Wer wollte schon immer mal wissen, was so toll am Badehaus der "Deutschen Eiche" ist, dass es Gäste aus aller Welt anzieht?
Einen Blick hinter die Kulissen vermittelt Dietmar Holzapfel, einer der beiden heutigen Besitzer. Freuen Sie sich auf spannende Erzählungen aus der bunten Geschichte, eine Lesung aus dem Buch "Das Mutterhaus", vor allem über die Fassbinder-Zeit.
Das Besondere aber wird eine Führung durch das sagenumwobene Badehaus sein, das sich auf 1500 m² erstreckt (natürlich außerhalb der Betriebszeit). Am Schluss gibt es einen herrlichen Blick vom Dach dieser weltbekannten Szene-Hochburg.

Datum:
Uhrzeit:
20.11.2017
10:00 Uhr bis 12:30 Uhr
Ort


Treffpunkt Hotel Deutsche Eiche, Reichenbachstr. 13, Rezeption
Referent Dietmar Holzapfel
Bitte beachten Begrenzte Teilnehmerzahl!
Teilnahmegebühr 6.00 €

"Deutsche Eiche" - Münchner Institution und weltbekannte Herrensauna

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://www.muenchen-gedenkt.de/muenchenprogramm/seminare/b154d-17-2 be69abf43f6f49738964d5dcf988cf08 muenchenprogramm B154d-17/2 B154d-17/2 6.00.9Cfq6t_hZNioBbxLmw9Ew80NF3U

Kurs für 6.00 € buchen