Sie sind hier: Startseite // Münchenprogramm // Kurssuche // a030-17-2

Viktualienmarkt - der Bauch Münchens

Termin: 25.10.2017

Seminar-Nr: A030-17/2

Schon im 14. Jahrhundert mussten die stinkenden und schmutzigen Gewerbe vom Hauptmarkt auf dem Marienplatz vor die alte Stadtmauer weichen. Doch erst 1807 wurde er...

Schon im 14. Jahrhundert mussten die stinkenden und schmutzigen Gewerbe vom Hauptmarkt auf dem Marienplatz vor die alte Stadtmauer weichen. Doch erst 1807 wurde er offiziell eröffnet: Der Münchner Viktualienmarkt. Heute ist er der größte Freiluftmarkt Deutschlands und einer der schönsten Orte im Herzen der Stadt. Bei unserem Rundgang schauen wir hinter die Kulissen des Viktualienmarkts und begegnen Standlbesitzern, Volkssängern - und vielleicht sogar dem Breznreiter vom Heiliggeistspital.

Datum:
Uhrzeit:
25.10.2017
14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort


Treffpunkt Eingang Heilig-Geist-Kirche, Marktseite
Referent Elvira Bittner
Bezeichnung Stadtführerin
Teilnahmegebühr 6.00 €

Viktualienmarkt - der Bauch Münchens

anmeldung@bildungswerk-bayern.de

http://www.muenchen-gedenkt.de/muenchenprogramm/seminare/a030-17-2 777a255f4d9a4654b1a97fa32d9c3eb5 muenchenprogramm A030-17/2 A030-17/2 6.00.EAzRXfUI6-9DzhOGgBGdaC6s1N4

Kurs für 6.00 € buchen